Du oder keiner!

Ich liebe dich, doch ich kenne dich kaum, du bist mein allergrößter Traum! Doch ich habe Angst, bin wirklich ängstlich, dass du mich hältst für oberflächlich Schließlich haben wir nie richtig miteinander gesprochen und auch das ist schon her, schon mehrere Wochen. Du hast gesagt, du findest mich schön. Jetzt mach ich mir Hoffnungen, will mit dir gehn. Doch was bedeutet schon Äußerlichkeit? Vielmehr zählen Treue und Ehrlichkeit. Würde ich das finden bei dir? Ich weiß es nicht, doch ich wünsche es mir. Aber ich werde dich eh nie kriegen, du wirst mich niemals lieben! Bei dir hängen meine Gedanken und eigentlich sollte ich dir danken: Dass es jemanden gibt wie dich ist einfach unbegreiflich! Doch ich kann es nicht tun, denn ich kann nicht mehr ruh'n, seit ich in deine Augen sah, ist es mir klar: Dein Herz wird nie für mich schlagen, doch ich muss es jetzt einfach sagen: Ich will nur DICH... ...oder KEINEN!

taenchen am 30.12.11 05:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL