Ich will dich zurück

Es vergehen Tage,wochen und Monate.

Doch kein bisschen vergeht

meine Liebe nach dir und deiner Nähe!

Warum kann ich die Jahre nicht einfach ruhen lassen

und mit den schönen Erinnerungen weiter Leben?

Warum schafft es jeder? Nur ich nicht?

Ich möchte mich nicht jeden Tag verstellen,

um für andere Glücklich aus zu sehen!

Ich möchte mir nicht mehr das Lächeln erzwingen,

ich möchte mir nicht meine Gedanken erzwingen,

nicht an dich zu Denken! Warum ist das Leben so ungerecht?

Warum gibt es Schmerzen?

Wieso kann das nicht für immer sein?

Wieso gibt es Trennungen?

Vor ein paar Wochen,

da wusste ich warum ich Schlafen gehe

und warum ich Aufstehe.

Heute leg ich mich hin und stehe auf,

ohne irgendeinen Grund.

Ich Lache über Sachen,

wo ich eigentlich nie drüber Gelacht habe

. Nur um mir selbst was vor zu Spielen

um den Tag zu überstehen!

Jede Erinnerung an unsere Zeit,

schneidet mir quer durch Herz.

Weil Sie mir Fehlen.

Es fehlen mir unsere gemeinsamen Tage,

die wir miteinander Verbracht habe,

selbst wenn wir nichts gemacht haben.

Deine Nähe hat mir gereicht.

Es hat mir gereicht,deine Stimme zu hören,

selbst wenn es nur ein Husten war.

Aber ich wusste du warst da.

Wenn ich in deiner Nähe war,

war ich so frei.

Ich habe an nichts denken müssen.

Ich war da,wo ich hin gehöre.

ZU DIR!

Doch jetzt,weiß ich nicht mehr wo ich bin.

Ich fühle nichts mehr,ich bin ein nichts geworden.

Eine Maschiene,die das tut was das Leben von einem Verlangt.

Wo ist mein Lachen?

Wo sind all diese Gefühle hin?

All diese Freude die ich jeden tag hatte,

weil ich wusste, das es dich gibt und du an mich denkst.

All das ist verschwunden. Und es fehlt mir.!!!!!!!!!

Ich möchte wieder der Mensch sein,der ich mal war.

Der Mensch der so stark war

und nichts und niemanden an sich ran gelassen hat,

ausser dich!

Ich möchte wieder normal in den Tag gehen,

mich über dinge Freuen.............

Das einzige was mir bleibt,

ist diese Hoffnung,

ohne Sie wäre ich warscheinlich gar nicht mehr am Leben.

Ich mchte mir nichts mehr erzwingen,

ich möchte wieder so Leben,wie ich gelebt habe!

Ich möchte wieder dein Baby sein.

Ich möchte wieder deine Hand über mir spüren,

ich möchte wieder dieses Gefühl haben,

nie allein zu sein.

Ich möchte Dich einfach wieder zurück haben!

taenchen am 1.1.12 18:19

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL