Leben

Gib nicht auf -

wenn Dir etwas im Wege steht !

Lauf nicht weg -

wenn Du Angst hast !

Verschließ Dich nicht -

wenn Du reden magst !

Lebe was Du fühlst !

Und lasse niemals Deinen Traum sterben !

"Es ist nie zu spät für das zu kämpfen,

was einem wichtig ist !♥!"

In meinem Herzen fand ich beim Aufräumen ein paar Dinge, die ich schon fast vergessen hatte. Also da waren... einige Verletzungen…. einige Schwächen… schlechte Zeiten… Mutlosigkeit… Vertrauensbrüche... Einsamkeit... Schmerzen aller Art... Lügen von geliebten Menschen… Tränen… Hoffnungslosigkeit… und noch so einiges mehr... Erst wollte ich all den Kram entsorgen, aber dann beschloss ich, ihn aufzuheben... In eventuell schweren Zeiten werde ich all diese Dinge hervorholen und mich daran erinnern, dass ich nie an ihnen zerbrochen, sondern nur stärker geworden bin....!!!

alles anders

manche dinge kann man nicht begreifen, weil man sie nicht halten kann, andre dinge ergreifen dich so fürchterlich, ziehen an dir ein leben lang manch von dir gestecktes ziel ist weit, so weit fort so unfassbar, andre chancen hier in deiner nähe, siehst du nicht- sie sind zu nah. manch von dir gelebte stunde vergeht so schnell, weil du so beschäftigt bist, doch manch andre langweilige sekunde, dauert ewig weil du was vermisst. so wie´s ist ist´s niemals recht, in welche schale legst du dein gewicht? denn so wie du die dinge siehst, seh ich sie deshalb noch lange nicht.

Ein Mensch, der an eine bestimmte Art zu handeln gewohnt ist, ändert sich nie und muß, wenn die veränderten Zeitverhältnisse zu seinen Methoden nicht mehr passen, notwendigerweise scheitern... Daß wir uns nicht ändern können, hat zwei Gründe: zum einen können wir uns unserer eigenen Natur nicht widersetzen; zum anderen ist es unmöglich, einen Menschen, der bei einer bestimmten Art zu handeln Glück gehabt hat, zu überzeugen, daß es gut sein kann, auch einmal anders zu handeln. Daher kommt es, daß das Glück eines Menschen Schwankungen unterliegt; denn die Zeiten ändern sich, er aber ändert seine Methoden nicht.

Das Leben..

Bevor Du über mich oder mein Leben urteilen willst, ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg, durchlaufe die Straßen, Berge und Täler, fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freude, durchlaufe die Jahre die ich ging, stolpere über jeden Stein über den ich gestolpert bin, stehe immer wieder auf und gehe genau die selbe Strecke weiter ....... genau wie ich es tat. Und erst DANN kannst Du urteilen.... Doch ob du es dann kannst ist die Frage, den mein Leben ist nicht einfach gewesen.....!!

DANKE

Ich danke allen, die meine Träume belächelt haben; Sie haben meine Phantasie beflügelt. Ich danke allen, die mich in ihr Schema pressen wollten; Sie haben mich den Wert der Freiheit gelehrt. Ich danke allen, die mich belogen haben; Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt. Ich danke allen, die nicht an mich geglaubt haben; Sie haben mir zugemutet, Berge zu versetzen. Ich danke allen, die mich abgeschrieben haben; Sie haben meinen Mut geweckt. Ich danke allen, die mich verlassen haben; Sie haben mir Raum gegeben für Neues. Ich danke allen, die mich verraten und missbraucht haben; Sie haben mich wachsam werden lassen. Ich danke allen, die mich verletzt haben; Sie haben mich gelehrt, im Schmerz zu wachsen. Ich danke allen, die meinen Frieden gestört haben; Sie haben mich stark gemacht, dafür einzutreten. Vor allem aber danke ich all jenen, die mich lieben, so wie ich bin; Sie geben mir die Kraft zum Leben! Danke.

Zeige nie, wie schlecht es Dir geht. es interessiert ohnehin niemanden. Zeige nie, wie gut es Dir geht - es könnte ausgenutzt werden. Zeige nie, was Du fühlst - es macht Dich verletzbar. Zeige immer Deine Hülle - sie wird alle begeistern und Du wirst bewundert. Nur wer ohne zu fragen merkt; dass es Dir schlecht geht, Dir eine Freude bereitet damit es Dir besser geht. Deine Gefühle zu schätzen weiß und erwidert. .. Nur diese Person wird Dir die Hülle runterreißen, Dein Herz nehmen und es behüten wie das Eigene !!!!

Es ist schwer zu finden was man sucht,schwer zu suchen was man braucht, schwer zu bekommen was man will. Es ist nicht so einfach glücklich zu sein,Doch es ist Dein Leben, es sind Deine Entscheidungen. Deine Gefühle, die kein anderer außer Dir versteht.Nur Du bestimmst wer in Deinem Leben existiert und wer nicht,Auch wenn es schwer ist,finde was Du suchst, suche was Du brauchst und versuche zu bekommen was Du willst.

Komm steh auf und wisch dir die Tränen aus dem Gesicht. Zeig der Welt, dass du wieder fähig bist zu lachen. Denn die Zeit des Selbstmitleides ist vorbei! Geh hinaus und sie wie schön die Sonne scheint. Spiel mit den Sonnenstrahlen und tanz im Regen. Lass dich nicht unterkriegen! Denn niemand ist es wert, dass du dein Leben für ihn wegwirfst!!

leben...

Es ist schwer zu finden was man sucht,schwer zu suchen was man braucht, schwer zu bekommen was man will. Es ist nicht so einfach glücklich zu sein,Doch es ist Dein Leben, es sind Deine Entscheidungen. Deine Gefühle, die kein anderer außer Dir versteht.Nur Du bestimmst wer in Deinem Leben existiert und wer nicht,Auch wenn es schwer ist,finde was Du suchst, suche was Du brauchst und versuche zu bekommen was Du willst.

NICHT ALLE SCHMERZEN SIND HEILBAR

Nicht alle Schmerzen sind heilbar ... Nicht alle Schmerzen sind heilbar, denn manche schleichen Sich tiefer und tiefer ins Herz hinein, Und während Tage und Jahre verstreichen, Werden sie Stein. Du sprichst und lachst, wie wenn nichts wäre, Sie scheinen zerronnen wie Schaum. Doch du spürst ihre lastende Schwere Bis in den Traum. Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle, Die Welt wird ein Blütenmeer. Aber in meinem Herzen ist eine Stelle, Da blüht nichts mehr.

Komm steh auf und wisch dir die Tränen aus dem Gesicht. Zeig der Welt, dass du wieder fähig bist zu lachen. Denn die Zeit des Selbstmitleides ist vorbei! Geh hinaus und sie wie schön die Sonne scheint. Spiel mit den Sonnenstrahlen und tanz im Regen. Lass dich nicht unterkriegen! Denn niemand ist es wert, dass du dein Leben für ihn wegwirfst!!